Fachärztin für plastische und ästhetische Chirurgie
It's a female decision

facebook

Dr. med. Regina Wagner

Osterstraße 157
20255 Hamburg

Tel. 040 22 86 73 95

Standort

So funktioniert
die CoolSculpting® Methode

Das von der Harvard-Universität entwickelte Verfahren basiert auf der lokalen Anwendung von Kälte. Die Wirksamkeit konnte in umfangreichen Studien belegt werden. Diese Methode der nichtinvasiven Fettentfernung verfügt seit 2010 über die FDA-Zulassung (FDA= Food and Drug Administration, eine Abteilung des amerikanischen Gesundheitsministeriums).

So funktioniert es:

CoolSculpting Illustrative Process 1





Viele von uns haben hartnäckige unerwünschte Fettpolster.

CoolSculpting Illustrative Process 2




Diese Polster enthalten Fettzellen, die durch Diäten und Sport möglicherweise nicht reduziert werden können.

CoolSculpting Illustrative Process 3




Beim CoolSculpting wird kontrollierte Kühlung gezielt auf Fettzellen angewendet, um diese zu kristallisieren.

CoolSculpting Illustrative Process 4




Die kristallisierten Fettzellen sterben allmählich ab und werden auf natürliche Weise aus dem Körper abgeleitet.

CoolSculpting Illustrative Process 5



In den Wochen und Monaten nach der Behandlung verdichten sich die verbleibenden Fettzellen, wodurch sich die Fettschicht reduziert.

CoolSculpting Illustrative Process 6




Ergebnis: Ohne operativen Eingriff sind die hartnäckigen Fettpolster verschwunden.